//
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Seminar: Toleranz und Intoleranz in der arabischen Moderne. Interdisziplinäre Annäherung

25. Februar · 15:0017:00

mit Dr. Sarhan Dhouib

Dr. Sarhan Dhouib ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Philosophie der Universität Hildesheim. Er lehrte und forschte an den Universitäten Bremen (2004-2009) und Kassel (2010-2019). 2011 wurde seine Arbeit zu Menschenrechten mit dem Nachwuchspreis für Interkulturelle Philosophie des Goethe-Instituts ausgezeichnet. Im Sommersemester 2016 nahm er die Gastprofessur Philosophie im Vergleich der Kulturen am Institut der Philosophie der Universität Bremen wahr. 2019 erhielt er das Feodor Lynen Forschungsstipendium der Alexander von Humboldt-Stiftung.

Dr. Dhouib wohnt in Pankow und wir freuen uns sehr, dass er sich bereit erklärt hat, uns an seinen aktuellen Studien zu Fragen der Meinungs- und Religionsfreiheit in der modernernen arabischen Philosophie an Hand von Texten arabischsprachiger Philosophen der Gegenwart teilhaben zu lassen.

Wir bitten um Anmeldung unter dialog@alt-pankow.de

Details

Datum:
25. Februar
Zeit:
15:00 – 17:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Ev. Kirchengemeinde Alt-Pankow

Veranstaltungsort

Martin-Luther-Gemeinde
Pradelstraße 11
Berlin, 13187
Google Karte anzeigen
Telefon:
030 4856874