Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Orgelandacht mit Matthias Eisenberg · Benefiz für die Orgel

7. Mai · 19:3020:30

Feurig und innig
Orgelmusik der Extraklasse

Matthias Eisenberg ist einer der renommiertesten Organisten Deutschlands. Seine Konzerte sind ein einmaliges Erlebnis für die Zuhörer. Konzertreisen und Meisterklassen führten ihn um die ganze Welt. Mit Freude und Neugier hat er die Einladung angenommen, an der neuen Wegscheider/Buchholzorgel in Alt-Pankow zu konzertieren.


Programm:

Johann Sebastian Bach
Concerto a-Moll
BWV 593
nach dem Concerto a-Moll op. 3. Nr. 8 (RV 522)
für zwei Violinen, Streicher und Basso continuo von Antonio Vivaldi
Satz · Adagio · Allegro

O Lamm Gottes, unschuldig
3 versus
BWV 656

Wolfgang Amadeus Mozart
Andante in F
für eine kleine Orgelwalze KV 61

Johannes Brahms
Elf Choralvorspiele 
op. 122
4.   Herzlich tut mich erfreuen die liebe Sommerzeit
6.   O wie selig seid ihr doch, ihr Frommen
8.   Es ist ein Ros‘ entsprungen
11. Herzlich tut mich verlangen

Felix Mendelssohn Bartholdy
Sonata d-Moll
op. 65. Nr. 6
Choral  Vater unser im Himmelreich 
Andante sostenuto – Allegro molto
Fuga: Sostenuto e legato
Finale: Andante


Matthias Eisenberg, Jahrgang 1956, stammt aus Dresden und sang im Dresdner Kreuzchor. Er studierte er an der Hochschule für Musik und Theater »Felix Mendelssohn Bartholdy« in Leipzig. Während des Studiums gewann er 1976 den Internationalen Johann-Sebastian-Bach-Wettbewerb für Orgel. 1980 wurde er Organist am Gewandhaus in Leipzig. 1986 kehrte er nach einer Tournee in Westdeutschland nicht in die DDR zurück. Nach und während kirchenmusikalischen Stationen in Frankfurt am Main, Hannover und Sylt konzertierte er als Organist und Cembalist und spielte zahlreiche Rundfunk- und CD-Produktionen ein, u. a. das gesamte Orgelwerk Johann Sebastian Bachs. 2003 wurde er von der Evangelischen Kirche zum Kirchenmusikdirektor (KMD) ernannt.

Details

Datum:
7. Mai
Zeit:
19:30 – 20:30
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstalter

Ev. Kirchengemeinde Alt-Pankow

Veranstaltungsort

Alte Pfarrkirche „Zu den vier Evangelisten“
Breite Straße 37
Berlin, 13187 Deutschland
Google Karte anzeigen
Veranstaltungsort-Website anzeigen