.
.
.
.
. .
.
.
.
.
.
.
.
.
.

Musikalische Vespern in der Alten Pfarrkirche
Juni bis August 2018 | Eintritt frei


Sonnabend, 16. Juni | 19.30 Uhr | Alte Pfarrkirche
MOON OF ALABAMA
Brecht-Weill-Songs aus »Aufstieg und Fall der Stadt Mahagonny
«, »Die Dreigroschenoper« und »Happy End«
Cora Chilcott vocal / Volker Jaekel piano

Die berühmten Songs enthüllen Geschichten von Liebe und anderen Mächten und werden mit Liebesgedichten der Avantgarde des 20. Jahrhunderts verknüpft. Zu einigen dieser Gedichte wird musikalisch improvisiert. Es entsteht ein Geflecht aus den Songs, einzigartig musikalische Neuerfindungen und Gedichtem über das Werden und Vergehen der Liebe.



Sonnabend, 30. Juni | 19.30 Uhr | Alte Pfarrkirche
FÊTE DE LA GUITARE
15 Jahre, 19 Gitarren, rund 600 Probestunden und viele Konzerte – das ist das Gitarrenorchester »Fête de la guitare« aus Berlin. Gegründet wurde es 2003 vom bulgarischen Gitarrenvirtuosen Tzvetan Stoyanov.
Die Idee kam von der immer wiederkehrenden Frage nach Kammermusikpartnern. Die Literatur umspannt mehr als 500 Jahre Gitarrengeschichte, darunter viele Originalwerke für Gitarre, sowie Bearbeitungen berühmter Opern und Sinfonien bis hin zu zeitgenössischer
Musik.



Sonntag, 1. Juli | 16 Uhr | Alte Pfarrkirche
JAZZ-MESSE
Im Rahmen des Sommerfestes unserer Gemeinde haben die Kreise die Gelegenheit, die Früchte ihres Tuns vorzuführen. Unser Kirchenchor Alt-Pankow wird ein kleines Konzert geben – nach dem Kaffeetrinken eine gute Gelegenheit für Besinnung. Aufgeführt wird ein zeitgenössisches Werk, das derzeit vielerorts in Europa Verbreitung findet:
MASS Jazz-Messe (1992) von Steve Dobrogosz für gemischten Chor und Jazz-Klavier
Die anspruchsvolle Klavier-Partie spielt die Organistin und renommierte Jazzpianistin Agita Rando. Mit einem kleinen Projektchor führt Agita danach einige Titel aus dem weiten Feld der geistlichen popular music
auf. Leitung: Rudite Livmane-Lindenbeck



August


Sonnabend, 4. August | 19.30 Uhr | Alte Pfarrkirche
TRÄUMEN MIT CELLO
Andrzej Grabowski
Violoncello und elektronische Klänge
Der Krakauer Andrzej »Andy« Grabowski ist Cellist, Komponist und Cellolehrer. Dank seiner besonderen Loop-Spieltechnik gilt er in der Szene als das Ein- Mann-Orchester schlechthin. »Träumen mit Cello« ist sein neuestes Projekt – ein Zyklus von Improvisationen, in denen er durch Loops bis zu neun Celli erklingen lässt. Klassisches, natürliches Cellospiel mit jazzigen, oft sphärischen Klängen verschmilzt er mit elektronischen Effekten zu einmaligen Kompositionen. Neben seinen Solo-Konzerten spielt er in Krakau oft in der Flaniermeile der Altstadt und begeistert Touristen aus aller Welt.


.
Kirchenmusik hat in Pankow eine lange Tradition. Heute musizieren unter dem Dach der Evangelischen Kirchengemeinde Alt-Pankow der Chor, das Orchester »Collegium instrumentale« und der Kinderchor. Interessierte sind zum Mitmachen herzlich eingeladen!
Die kirchenmusikalischen Aktivitäten der Gemeinde werden durch Projekte des Vereins »Freunde der Kirchenmusik Alt-Pankow e. V.« unterstützt.


Proben
Ev. Gemeindehaus Alt-Pankow
Breite Str. 38 | 13187 Berlin-Pankow
Tel 47534253

Chor montags 19:30
Orchester donnerstags 19:30
Kinderchor montags 16:00-16:45 4 Jahre bis 1. Klasse
17:00-17:45 ab 2. Klasse



Veranstaltungsorte

Kirche »Zu den vier Evangelisten« Pankow, Breite Straße
Im Neuen Jahr jeweils bis zum Ende der Heizperiode im Gemeindesaal,
Breite Str. 38, gegenüber der Kirche.
Der Eintritt zu den Veranstaltungen ist meist frei,
aber von Ihren Spenden abhängig - Danke dafür!
.

Kontakt
Kantorin Rudite Livmane-Lindenbeck, Organistin, Kinderchor
Tel 0157-38 78 09 26
email rudite[at]alt-pankow.de 


zurück zum Seitenanfang




.
.
www.alt-pankow.de
Alte Pfarrkirche
Musikalische Vespern
Kirchengemeinde
Impressum.
.
Programm
Proben
Veranstaltungsorte
Kontakt