.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
Die Alte Pfarrkirche Pankow

Mittelalterliche Dorfkirche, klassizistische Erneuerung und neugotische Erweiterungen im 19. Jahrhundert. Gotisierende Anbauten der letzten Jahrhundertwende. Zerstörungen im zweiten Weltkrieg und Wiederaufbau in den Fünfzigern. Modernisierung in den siebziger Jahren, Denkmalpflege und Gemeindeleben heute – unsere Kirche trägt Spuren aus beinahe 800 Jahren. Verkehrserschütterungen, Feuchtigkeit und Abgase bedrohen das Bauwerk und unwiederbringliche Zeugnisse gelebter Geschichte. Vieles konnten wir schon sichern oder neu gestalten. Doch noch immer sind Teile der Kirche gefährdet. Mit einer Sanierungs- und Nutzungskonzeption unterstützt der Förderverein Alte Pfarrkirche Pankow den Erhalt des typischsten Wahrzeichens von Alt-Pankow. Helfen Sie mit!

seit 2006
Mit der Freilegung der Apsis begannen wir die Realisierung des Farbkonzeptes, das wir gemeinsam mit Architekt Heinz Hoffmann anhand bauhistorischer Forschungen entwickelt haben. Es folgten Anstricharbeiten im Chor des Zisterzienserteils, der uns jetzt mit einer hellen, freundlichen Gestaltung erfreut. Der neue Leuchter lässt den Kirchenraum auch in den Abendstunden erstrahlen. An den Emporenwänden in der dreischiffigen Halle des Stülerbaus kamen Spuren von Wandgemälden mit biblischen Szenen zum Vorschein.
Weiter fanden Arbeiten an der Außenhaut des mittelalterlichen Baukörpers statt, die der Wärmedämmung und Erhaltung dienten. Es hatten sich bereits Steine aus der Feldsteinfassade gelöst. Nun sind Dach und Außenhaut wieder auf Jahre wetterfest.


Förderverein Alte Pfarrkirche Pankow e.V.
Der Förderverein wurde 2004 gegründet, um bei den Pankowern für eine breite Unterstützung der Rettung ihres Wahrzeichens zu finden. Der Erlös aus den angebotenen Materialien über die Alte Pfarrkirche Pankow, die Sie im Shop erwerben können, wird für den Erhalt der Kirche zur Verfügung gestellt.
Spendenkonto 722 847 bei der Evang. Darlehnsgenossenschaft BLZ 210 602 37. Spenden sind steuerlich absetzbar.


zurück zum Seitenanfang